hessendisko 28.6. – Berlin ist ein Dorf und popconservative sein DJ!

 

 10696252_373548609513500_4262015837644435791_n (1)

Hedonistische Landluft schnuppern am Samstag, 28. Juni 2014 „Zur Glühlampe“, Lehmbruckstr. 1, 10245 Berlin-Friedrichshain.

Berliner kennen sich ja bestens aus mit Hipster-Dialektik.
Klammheimlich wird eine unsichtbare Schwelle überschritten und auf einmal ist etwas so uncool, daß es schon wieder cool ist. Die Frage ist: Wo überwintern all die schrägen Stile und Moden, bis sie von den Trendsettern der Hauptstadt wiederentdeckt werden? Die Antwort gibt hessendisko: Natürlich in der Provinz. Weit draußen hinter den sieben Bergen, gibt es einen Ort, jenseits aller Coolheit. In dieser mythischen Sommerwelt der Baggerseen, Waldhüttenfeten und Dreimeterbrett-Gangs landen all die vergessenen Hypes und überstrapazierten One-Hit-Wonders und träumen dort von ihrem großen Comeback. hessendisko ist der Versuch, die Unbeschwertheit dieses vorgestrigen Spirits nach Berlin zu bringen. Die Party richtet sich an alle, die von der Hipster-Hysterie der Stadt ermüdet sind und die keine Lust haben, der Welt etwas vorzuspielen. Für hessendisko ist keine Herkunft zu uncool. Kein Dorf zu unbekannt. Jeder kann kommen, woher er will. Was zählt, ist das Gemeinschaftserlebnis auf der Tanzfläche. Passion ist für uns bedeutender als Pose und Wiedererkennen wichtiger, als Distinktion. Musikalisch wollen wir Euch das unbesiegbare Gefühl vermitteln, daß das Leben eine einzige große Sommerkassette ist. Dazu spielen wir sonnige Indie-Hymnen und Party-Hits aus allen Dekaden, vergessene Pop-Juwelen der Neunziger und 60ties-Soul von heute. Jahrzehntelang hat man die Coolheit aus der Hauptstadt in die Provinz importiert.

Es wird Zeit, Berlin etwas zurück zugeben.
Wir nennen es hessendisko.

[Text: hessendisko-DJ Alexander Sommerweizen]
Facebook-Gruppe hessendisko: https://www.facebook.com/groups/753041938052261/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *